Psychotherapeutisches Zentrum e.V.

Begegnung – Anspruch – Gemeinnützigkeit

 

Politisch und konfessionell unabhängig engagiert sich das Psychotherapeutische Zentrum e. V. seit 1958 in Stuttgart als gemeinnütziger Verein mit verschiedenen Einrichtungen.

Das Psychotherapeutische Zentrum e. V. ist ein gemeinnütziger Verein, dessen Zweck die Förderung des öffentlichen Gesundheitswesens und der öffentlichen Gesundheitspflege, der Erziehung, der Volks- und Berufsbildung, der Jugendhilfe, die Förderung des Schutzes von Ehe und Familie sowie von Wissenschaft und Forschung ist. Diese Satzungsziele werden durch fortbildung1.de und beratung1.de verwirklicht.

 

Der Verein und seine Geschichte

Aus der Idee einer Gruppe von Frauen um die Stuttgarter Psychoanalytikerin Dr. Johanna Läpple entstand 1958 der Verein „Haus für Neurosekranke e.V.“ (heute Psychotherapeutisches Zentrum e.V.), um durch den Bau eines Krankenhauses für stationäre analytische Psychotherapie die Versorgung seelisch kranker Menschen zu verbessern.

Die geplante Klinik wurde als Modellkrankenhaus anerkannt, von Bund und Land Baden-Württemberg gefördert und konnte 1967 eröffnet werden. Die Klinik ist inzwischen eine gemeinnützige GmbH, die vom Zentrum für Psychiatrie Südwürttemberg betrieben wird.

 

 

1968 wurde die Forschungsstelle für Psychotherapie in Zusammenarbeit mit den Landesuniversitäten und mit finanzieller Unterstützung durch das Land Baden-Württemberg gegründet, um klinische und ambulante Psychotherapie wissenschaftlich auszuwerten. Diese Einrichtung ist seit einigen Jahren in den Lehrstuhl für Familientherapie an der Universität Heidelberg integriert.

fortbildung1.de entstand 1973 aus einer Initiative der Forschungsstelle mit dem Ziel neue Methoden familientherapeutischer Behandlungen zu initiieren – völlig neu damals: die Arbeit mit der ganzen Familien statt mit einzelnen Familienangehörigen. Das Programm von fortbildung1.de hat sich seitdem immer wieder den wechselnden Bedürfnissen angepasst und bietet ein breites Spektrum beruflicher und persönlicher Qualifizierung.

beratung1.de wurde 1977 gegründet, um die neuen, in fortbildung1.de gelehrten Therapieformen den Familien im Raum Stuttgart zur Verfügung zu stellen. Ferner sollte den in Ausbildung befindlichen Familientherapeuten eine Praxismöglichkeit geboten werden.

Heute ist beratung1.de eine in Stuttgart gut eingeführte und stark frequentierte Möglichkeit für Familien und Paare, in herausfordernden Situationen Rat und Hilfe zu finden.

fortbildung1.de

Begegnung – Impulse – Karriere

Fach- und Führungskräften aus dem psycho-sozialen Bereich und der freien Wirtschaft bietet fortbildung1.de seit über 40 Jahren als engagierter und professioneller Partner berufsbegleitende Fort- und Weiterbildungen.

In den Bereichen Therapie und Beratung sowie Management und Kommunikation unterstützen wir Sie bei: 

  • der Erweiterung fachlicher und persönlicher Kompetenzen,
  • Ihrer Karriere und einer beruflichen Neuorientierung.

Neben verschiedenen therapeutischen Verfahren vermittelt fortbildung1.de sowohl organisations-relevantes Know-how wie Management- und Führungstechniken, als auch Konfliktlösungsstrategien und die Entwicklung von Soft-Skills. Dafür bieten praxisbezogene Fragestellungen den Rahmen.

Erfahrene Dozenten geben den Seminarteilnehmern neue Impulse. In kleinen Gruppen erleben sie in Ein- und Zweitagesseminaren sowie halb- bis mehrjährigen berufsbegleitenden Kursen eine auf den Einzelnen ausgerichtete praxisnahe Wissensvermittlung.

Die zentrale und gleichzeitig grüne Waldrandlage gewährt eine gute Erreichbarkeit und frische Energie an intensiven Seminartagen.

weitere Informationen

beratung1.de

Begegnung – Verständnis – Augenhöhe

 

Seit 1977 bietet beratung1.de als eine der ersten konfessionsunabhängigen Familienberatungsstellen Deutschlands individuelle Hilfe zur Selbsthilfe.

Ein engagiertes und breit aufgestelltes Beratungsteam unterstützt Familien und Paare in grüner, naturnaher Umgebung am Stadtrand von Stuttgart mit rascher und kompetenter Hilfe bei Schwierigkeiten und Problemen.

Das Angebot umfasst neben Familien- und Paartherapie auch Familienmediation, sowie Sexualberatung und -therapie und medizinische Familientherapie bei chronischen körperlichen Erkrankungen von Kindern und Erwachsenen.

Beratungen finden auch in englischer und türkischer Sprache statt.

beratung1.de gehört zu den von der Stadt Stuttgart geförderten Beratungseinrichtungen.

weitere Informationen

Der Vorstand des Psychotherapeutischen Zentrums e.V.

Ursula Funke-Kaiser
1. Vorsitzende
Anja Kayser
Stellvertretende Vorsitzende
Sabine Wittmann
Schatzmeisterin

Kontakt

Anschrift & Telefon

Psychotherapeutisches Zentrum e.V.
Christian-Belser-Straße 79a
70597 Stuttgart

Telefon: 0711/6781-100
Fax: 0711/6781-128

E-Mail: info@pzstuttgart.de